METTLE Galgenstativ APOLLO

Für bestimmte Beleuchtungssituationen stossen klassische Studiostative an ihre Grenzen. Die gilt z.B. immer dann, wenn Licht von oben oder schräg oben auf ein Objekt oder eine zu fotgrafierende Person fallen soll. Hier bieten sich spezielle Galgenstative an, die aus zwei wesentlichen Komponenten – dem Grundstativ und dem sog. Boom bestehen. Das Galgenstativ kann etwa zur Ausleuchtung von Objekten auf einem Aufnahmetisch genutzt werden, zur Erzeugung von Haarlicht bzw. Effektlicht bei Portraits.

METTLE Galgenstativ APOLLO

METTLE Galgenstativ APOLLO

 

METTLE Studiosystems bietet mit dem „APOLLO“ ein stabiles und verläßliches Galgenstativ mit einer maximalen Tragkraft bis 5 kg an. Das Grundstativ ist mit Rollen inkl. Feststellbremse ausgestattet, so dass das Stativ bequem bewegt und präzise positioniert werden kann. Der Boom ist um 360° um die Achse des Grundstativs drehbar und um 180° schwenkbar. Er kann in der Länge von 140 cm bis 255 cm variiert werden.  Als Ausgleich zur montierten Ausrüstung dient ein Gegengewicht von 4,5 kg. Ein variabler Handgriff erleichtert das Handling.

METTLE Galgenstativ APOLLO Details

METTLE Galgenstativ APOLLO Details

Technische Daten:

– Flexibles Gegengewicht: ca. 4,5 kg
– Max. Belastbarkeit: 5 kg mit Gegengewicht
– Anschluss: 5/8“ Spigot
– Grundstativ max. Höhe: 205 cm
– Grundstativ min. Höhe: 115 cm
– Ausleger (Boom): min. Länge: 140 cm, max. Länge: 255 cm
– Max. Rohrdurchmesser ca: 4 cm
– Extra große Stativrollen 75×21 mm mit Feststellbremse

  Weitere Infos unter http://www.bestoftechnic.de/Lampenstativ/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.